Drei Lösungsmöglichkeiten für das Problem

  1. Man kann die Winmail.dat Datei online z.B. hier entschlüsseln. Dieses ist die kurzfristigste Lösung. Allerdings kann es Probleme mit großen Anhängen und langsamen Internetverbindungen geben. Vertrauliche Daten sollten außerdem nicht über diesen Weg entschlüsselt werden.
  2. Alternativ kann man sich auch zum Beispiel diese Software herunter laden. Diese Möglichkeit ist die mittelfristige Lösung des Problems.
  3. Im Endeffekt sollt man E-Mails generellt im Nur-Text oder HTML Format versenden.

Versendung der E-Mails im Nur Text Format

Das Nachrichtenformat kann man als Absender hier einstellen: "Extras - Optionen - E-Mail-Format" und nun im Feld "Verfassen im Nachrichtenformat:"
Dort entweder HTML oder Nur-Text auswählen. Wie gesagt, die Einstellungen muss der Absender einstellen!